top of page
Suche
  • AutorenbildShowCocktailbar

Pina Colada Fun Facts



Erfunden wurde das Getränke mit Ananas, Kokosnuss und Rum angeblich zu beginn des 19ten Jahrhunderts. So soll der Pirat Roberto Cofresí (1791–1825) aus Cabo Rojo eine Mischung aus diesen Zutaten an seine Seeleute ausgeschenkt haben. Ob die Legende stimmt, ist heute nicht mehr nachzuvollziehen, aber sie ist plausibel: der in der Karibik destillierte Rum wurde zu jener Zeit nicht nur von der britischen Marine, sondern auch von Piraten an ihre Besatzungen ausgeschenkt, und zwar vorzugsweise verdünnt. Kokoswasser, also die in einer Kokosnuss enthaltene Flüssigkeit, diente seit jeher als Trinkwasserersatz, wenn keine natürlichen Quellen vorhanden waren, und Ananas wurden noch vor Ende des 16. Jahrhunderts in den meisten tropischen Ländern angebaut. Allerdings wird Cofresís Getränk noch ohne Eis ausgekommen sein. In Deutschland wurde das Getränk gegen 1980 bekannt als die Barkultur wieder auflebte. Der Pina Colada ist sogar das Nationalgetränk von Puerto Rico und der offizielle Pina Colada Tag ist am 10. Juli also schnappt euch euren Ananassaft und lasst es euch schmecken.

Quelle: Wikipedia

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page